Geschichte

Professioneller Bearbeitungslieferant
Nur durch die schrittweise Konstruktion kann unser Unternehmen weiter wachsen und die bevorstehende Herausforderung meistern.
ICS ist nach ISO 9001 und IATF 16949 qualifiziert und gewährleistet die Qualität für unsere Kunden auf allen Ebenen. Mit dem vollständigen Aufbau des Unternehmens, den Innovationsinvestitionen wachsen die Prozess- und Produktionskapazität jedes Jahr weiter.
Die Zusammenarbeit mit dem führenden Markt macht uns innovativ und professionell. Die gute Zusammenarbeit zwischen ICS und unseren Geschäftspartnern macht uns zur ersten Wahl auf dem Markt.
1986
ICS wurde als Formhersteller gegründet, der hauptsächlich Tennisschlägerformen und Extrusionsformen herstellt.
1992
Die industrielle Transformation, die mit der Bearbeitungserfahrung aus dem Formenbau einherging, fördert die Metallbearbeitungsindustrie. Die Bearbeitungskarriere begann mit dem Motorradmotorgehäuse und dem Rasenmäherzylinder.
2000
Um einen besseren und umfassenderen Service zu bieten, startete ICS unsere eigene Karriere in der Oberflächenbehandlung.
2005
Als die Nachfrage zunahm, investierten neue Geräte und das neue ERP-Managementsystem in die Integration und Stärkung des inneren Managements.
2009
Entsprechend dem Markt konzentrierte sich die Karriere in der Oberflächenbehandlung auf das Eloxieren als Hauptkarriere.
2011
Für eine bessere Inspektionsleistung wurde der 3D-Projektor von Mitutoyo vorgestellt.
2017
Einführung des KMG von Mitutoyo, deutlich erhöhte Inspektionskapazität.
2018
ICS wurde durch das IATF 16949-Qualitätsmanagementsystem für Kraftfahrzeuge, die Qualitätsmanagementsysteme ISO 9001 und die Umweltmanagementsysteme ISO 14001 qualifiziert.
Vor
ICS entwickelt sich weiter und bietet den Kunden den besten Service und das beste Produkt.
Nach dem
Behalten Sie Innovation. Erweitern Sie durch den Import der Roboterarme und der 5-Achsen-CNC-Maschine die Produktionskapazität und erweitern Sie die Servicebereiche.